Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann zeigt in Leipziger Pizzeria Hitlergruß und leugnet Holocaust

Mit 1,42 Promille Mann zeigt in Leipziger Pizzeria Hitlergruß und leugnet Holocaust

Ein betrunkener Mann hat in einer Pizzeria im Leipziger Ortsteil Paunsdorf den Hitlergruß gezeigt und den Holocaust geleugnet. Der 41-Jährige wurde des Gebäudes verwiesen.

Weil ein Mann den Hitlergruß zeigte, musste die Polizei am Sonntag ausrücken. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Ein betrunkener Mann hat in einer Pizzeria in Paunsdorf für Ärger gesorgt. Der 41-Jährige war am Sonntag gegen 20 Uhr in einem Restaurant in der Straße Am Vorwerk zu Gast. Wie die Polizei mitteilte, zeigte er dort mehrfach den Hitlergruß. Zudem leugnete der 41-Jährige den Holocaust.

Die hinzugerufenen Beamten stellten einen Alkoholwert von 1,42 Promille fest. Der Täter wurde des Gebäudes verwiesen.

jhz

Am Vorwerk Leipzig 51.352587 12.461383
Am Vorwerk Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr