Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Maskierte Männer überfallen Pizzeria in Leipzig-Mockau - Räuber verlieren Teil der Beute

Maskierte Männer überfallen Pizzeria in Leipzig-Mockau - Räuber verlieren Teil der Beute

Leipzig. Zwei maskierte Männer haben am späten Montagabend eine Pizzeria im Leipziger Stadtteil Mockau überfallen und dabei eine vierstellige Summe erbeutet.

Wie die Polizei mitteilte, kamen die Täter gegen 23 Uhr nach Ladenschluss in das Geschäft, bedrohten einen Angestellten mit einer Waffe und zwangen ihn, Bargeld herauszugeben.

Anschließend flüchteten sie mit Fahrrädern. Dabei verhielten sich die Räuber hektisch. Der Polizei zufolge verloren sie einen Teil ihrer Beute, warfen Bekleidung von sich und ließen auch ihre Rucksäcke fallen. Trotz dieser Hinweise blieb die sofort eingeleitete Suche ohne Erfolg. Die Polizei bietet nun um die Mithilfe durch Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten in der Dimitroffstraße 1 in 04170 Leipzig oder unter der Rufnummer 0341 – 4 66 66 entgegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr