Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Maskierte Sprayer beschmieren drei Busse in Leipzig - Polizei nimmt einen Mann fest

Maskierte Sprayer beschmieren drei Busse in Leipzig - Polizei nimmt einen Mann fest

Drei Busse der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben Graffitisprüher in der Nacht zum ersten Weihnachtstag beschmiert. Nach Angaben der Polizei machten sich die drei maskierten Täter am Busbahnhof Lindenau an den Fahrzeugen zu schaffen.

Voriger Artikel
Überfall in Leipzig-Lindenau: Räuber versprüht Reizgas und entreißt Handtasche
Nächster Artikel
Einbruch in Leipziger Schnellrestaurant: Polizei erwartet den Täter vor der Eingangstür

Am BUsbahnhof Lindenau haben drei Maskierte Fahrzeuge beschmiert.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Als die Polizei gegen 2.20 Uhr eintraf, flüchteten die jungen Männer.

Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stellten in der Umgebung einen 20-Jährigen, hieß es aus dem Führungs- und Lagezentrum der Polizei. Die beiden mutmaßlichen Komplizen blieben verschwunden. Nach einer ersten Schätzung der LVB entstand an den Bussen ein Schaden von 5.000 Euro.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr