Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Maskierte mit Baseballschlägern rauben Sportbar im Leipziger Zentrum aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Maskierte mit Baseballschlägern rauben Sportbar im Leipziger Zentrum aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 05.03.2015
Mit Baseballschlägern bewaffnete Räuber haben eine Bar im Leipziger Zentrum-Nord üpberfallen. Quelle: Norman Rembarz
Leipzig

Die maskierten Täter schlugen dabei einen der Mitarbeiter aufs Bein und erbeuteten mehrere Tausend Euro, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Gegen 23.45 Uhr hatte das Räuberduo die Angestellten abgepasst, als diese die Bar in der Eutritzscher Straße gerade schließen wollten. Die Täter drängten die Mitarbeiter zurück in das Lokal und schlugen mit dem Baseballschläger auf den Tresen sowie einem der Mitarbeiter gegen den Oberschenkel. Der Mann blieb laut Polizei unverletzt. Dazu riefen die Maskierten mehrfach: „Geld her!“

Anschließend nahmen sich die Täter selbst Bargeld – einen mittleren vierstelligen Betrag. Zu Fuß flüchteten die Männer in Richtung City. Die Fahndung der Polizei blieb am Abend erfolglos. Die Kripo ermittelt nun wegen Raubes.

Die beiden Angestellten beschrieben den ersten Täter als etwa 1,75 Meter groß. Er sei zwischen 25 und 30 Jahre alt gewesen und habe eine kräftige, durchtrainierte Statur gehabt. Sein Komplize wird auf etwa 20 Jahre geschätz. Er ist 1,70 Meter groß und schlank. Hinweise zu den Männern nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie kamen kurz vor Mitternacht und machten ihre Forderungen unmissverständlich klar: Zwei mit Baseballschlägern bewaffnete Räuber haben am Mittwochabend eine Sportbar im Leipziger Zentrum-Nord überfallen.

05.03.2015

Das erwartbare Verkehrschaos in Stadionnähe ist erneut eingetreten. Im Umfeld der beiden Pokalspiele von SC DHfK und RB Leipzig in Arena und Stadion waren am Mittwochabend die Straßen verstopft.

04.03.2015

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen im Leipziger Zentrum sind vier Fahrzeuge ineinander geschoben worden. Der Schaden werde auf 11.000 Euro taxiert, so die Polizei.

04.03.2015