Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Maskierte überfallen Spielothek in Leipzigs Südvorstadt – Angestellte erleidet Schock
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Maskierte überfallen Spielothek in Leipzigs Südvorstadt – Angestellte erleidet Schock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:34 26.02.2012
Am späten Sonntagabend haben zwei maskierte Täter eine Spielothek in der Arthur-Hoffmann-Straße überfallen. (Symbol- und Archivfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Sie forderten die Herausgabe von Bargeld.

Einer der Täter öffnete die Kasse und entnahm eine Summe Bargeld in derzeit noch unbekannter Höhe. Anschließend flüchteten die beiden zu Fuß in Richtung Alfred-Kästner-Straße.

Die Mitarbeiterin der Spielothek erlitt bei dem Überfall einen Schock und musste medizinisch versorgt werden.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen erst im Januar zugelassenen Wagen haben Diebe am Mittwoch vom Gelände eines Autohauses in Leipzig-Mölkau gestohlen. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, beläuft sich der Schaden auf 30.000 Euro.

24.02.2012

Die Leipziger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung in Altlindenau am Donnerstag umfangreiches Raubkopien-Material sichergestellt. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, wurde in der Wohnung eines 26-Jährigen in der Erich-Köhn-Straße Beweismaterial für „massenhaft begangene Urheberrechtsverletzungen“ gefunden.

24.02.2012

[gallery:500-1467530410001-LVZ] Leipzig. Der nach dem Hausbrand im Leipziger Stadtteil Schönau entdeckte tote 62 Jahre alte Heinz S. hat sich erschossen. „Es spricht alles dafür, dass er sich selbst umgebracht hat“, sagte Ricardo Schulz, Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig.

24.02.2012
Anzeige