Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Maskierter Räuber überfällt Sachsentherme in Leipzig – mehrere tausend Euro erbeutet

Maskierter Räuber überfällt Sachsentherme in Leipzig – mehrere tausend Euro erbeutet

Mit vorgehaltenem Messer hat ein maskierter Mann am späten Freitagabend die Sachsentherme in Leipzig-Paunsdorf überfallen. „Der Unbekannte hat kurz nach 23 Uhr eine Mitarbeiterin im Kassenbereich bedroht und Bargeld gefordert“, teilte Hauptkommissar Günter Seifert aus dem Lagezentrum der Polizei gegenüber LVZ-Online mit.

Voriger Artikel
Zwei Brände in kurzer Zeit in Leipzig-Schönefeld - Zusammenhang noch nicht geklärt
Nächster Artikel
Rätselraten um Explosion in Leipzig-Neulindenau – Verdächtiger bisher nicht ansprechbar

Das Erlebnisbad Sachsentherme im Leipziger Stadtteil Paunsdorf ist am Freitagabend überfallen worden. (Archivbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Nachdem die 24-Jährige ihm mehrere tausend Euro überreicht habe, sei der Täter zu Fuß geflüchtet.

Hinweise nimmt die Kripo Leipzig telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 sowie in der Dimitroffstraße 1 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

stb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr