Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mehr als 50.000 Euro Schaden: Zwei Audi am Airport Leipzig-Halle gestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mehr als 50.000 Euro Schaden: Zwei Audi am Airport Leipzig-Halle gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 03.07.2016
Immer wieder werden Autos direkt von Parkplätzen am Airport Leipzig-Halle gestohlen. Quelle: Olaf Barth
Anzeige
Leipzig

Die Serie von Autodiebstählen am Flughafen Leipzig-Halle reißt nicht ab. Von einem Airport-Parkplatz sind in der Zeit vom 16. Juni bis zum 2. Juli zwei Pkw verschwunden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, handelt es sich um einen grauen Audi Q5 im Wert von 35.500 Euro und einen schwarzen Audi A4 im Wert von 18.000 Euro. Vor allem auf diese Automarke haben Diebe es abgesehen. In diesem Jahr wurden bereits zuvor schon 18 Audi am Airport gestohlen worden. Die Polizei forderte jüngst, dass die Stellplatz-Betreiber für mehr Sicherheit auf dem Areal sorgen müssten.

Von lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag löste die Polizei in der Nähe des Kulkwitzer Sees eine illegale Party auf. Anwohner hatten sich mehrfach wegen der lauten Musik beschwert

03.07.2016

Schwerer Unfall: Ein Transporter fuhr am Samstag in Leipzig-Neulindenau einen 32-jährigen Radfahrer um und flüchtete danach.

03.07.2016

In zwei Einbruchsfällen, die bereits am Freitag registriert wurden, ermittelt die Polizei. Betroffen waren Wohnungen in Leipzig-Plagwitz und Gohlis-Süd.

03.07.2016
Anzeige