Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehrere 10.000 Euro Schaden nach Garageneinbruch in Möckern

Kameratechnik gestohlen Mehrere 10.000 Euro Schaden nach Garageneinbruch in Möckern

Kameratechnik im Wert von über 60.000 Euro, ein Fahrrad sowie eine American-Football-Sammlung haben Unbekannte aus einer Garage in Möckern erbeutet. Die Fotoausrüstung sollte ursprünglich durch einen Gerichtsvollzieher abgeholt werden.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Gerichtsvollzieher ging leer aus: Aus einer Garage in Möckern haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag Fotoausrüstung, ein Mountainbike und eine Sammlung von American-Football-Fandevotionalien im Wert von einigen 10.000 Euro gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte der 41-jährige Garagenbesitzer den Einbruch gegen 8 Uhr am Morgen. Der Schlossbügel sei hochgebogen worden, hieß es.

Den Wert der gestohlenen Kameratechnik schätzt der Mann auf rund 65.000 Euro. In insgesamt acht gestohlenen Kartons waren Spiegelreflexkameras, Teleobjektive, mehrere Digitalkameras, kleinere Objektive und Zubehör untergebracht. Ursprünglich sollten ein Gerichtsvollzieher sowie ein Mitarbeiter des früheren Arbeitgebers des 41-Jährigen die Ausrüstung am gleichen Morgen abholen. Den Wert der Footballsammlung schätzt der Leipziger auf rund 1500 Euro. Enthalten waren mehrere gerahmte Trikots und Sammlerfiguren. Die Polizei ermittelt.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr