Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehrere Einbrüche: Diebe stehlen Tresore und vergessen ihr Fahrrad

Mehrere Einbrüche: Diebe stehlen Tresore und vergessen ihr Fahrrad

Am Wochenende hat es in Leipzig mehrere Einbrüche gegeben. Der Polizei zufolge schlug ein Unbekannter in der Nacht zu Montag eine Scheibe eines Geschäfts im Zentrum ein und stahl einen Tresor, in dem sich eine dreistellige Summe befand.

Voriger Artikel
Neue Diebstahlserie: Vier gestohlene Audis innerhalb von zwei Tagen
Nächster Artikel
Mit Pistole bedroht: Leipziger Verkäuferin schlägt bewaffnete Räuber in die Flucht

Am Wochenende ist in Leipzig in mehreren Geschäften und Firmen eingebrochen worden.

Quelle: nicht-bei-mir.de (Symbolfoto)

Leipzig. Der aufgebrochene Tresor sowie Kassenbelege, ein Kassenbuch und einige Plastikbehälter für Münzen wurden später in einem Waldstück an der Oststraße entdeckt.

In Leipzig-Reudnitz fand der Geschäftsführer einer Firma am Montagmorgen mehrere verwüstete Büros vor. Der unbekannte Dieb war durch ein Toilettenfenster eingebrochen und hatte einen Tresor mit einem vierstelligen Betrag darin von der Wand gerissen.

In Connewitz wurde ein Räuber am Montagmorgen von einem Mitarbeiter einer Firma überrascht. Bei seiner Flucht hatte er es so eilig, dass er sowohl die zum Abtransport bereitgestellten sieben Kabelrollen, einen Werkzeugkoffer und eine Geldkassette als auch sein Fahrrad zurückließ. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. In allen Fällen hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr