Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Misshandelt und bis auf die Schuhe entkleidet – Mann im Zentrum-Nord leicht verletzt

Misshandelt und bis auf die Schuhe entkleidet – Mann im Zentrum-Nord leicht verletzt

Im Leipziger Zentrum-Nord ist ein Mann überfallen, geschlagen und bis auf die Schuhe entkleidet worden. Dann ließen ihn die Täter zurück und flüchteten mitsamt den Sachen und dem Rucksack des 21-Jährigen.

Voriger Artikel
Spiegel abgetreten und Scheiben von neun Autos in Kleinzschocher zerschlagen
Nächster Artikel
Lauter Knall schreckt Anwohner in Südvorstadt auf - Blitzer gesprengt
Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Wie die Polizei auf Anfrage von LVZ-Online am Sonntag erklärte, ereignete sich der Vorfall am frühen Samstagmorgen. Gegen 1.30 Uhr schlugen die drei unbekannten Männer im Bereich Roscher-/Eutritzscher Straße auf ihr Opfer ein. Der junge Mann erlitt Prellungen im Gesicht und musste ambulant behandelt werden.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr