Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Misshandelt und bis auf die Schuhe entkleidet – Mann im Zentrum-Nord leicht verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Misshandelt und bis auf die Schuhe entkleidet – Mann im Zentrum-Nord leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 22.08.2010
Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei auf Anfrage von LVZ-Online am Sonntag erklärte, ereignete sich der Vorfall am frühen Samstagmorgen. Gegen 1.30 Uhr schlugen die drei unbekannten Männer im Bereich Roscher-/Eutritzscher Straße auf ihr Opfer ein. Der junge Mann erlitt Prellungen im Gesicht und musste ambulant behandelt werden.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag in Kleinzschocher die Spiegel und Scheiben mehrerer Autos zerstört. Die zwei Männer und eine Frau wurden im Bereich Gießer-/Dieskaustraße gegen 2.45 Uhr von einem Zeugen dabei beobachtet, wie sie gegen die Wagen schlugen und traten.

21.08.2010

Auf dem Weg zur Arbeit ist ein Mann am frühen Samstagmorgen durch den Schlag einer Baseballkeule verletzt worden. Wie die Leipziger Polizei auf Anfrage von LVZ-Online mitteilte, begegnete der 26-Jährige dem Täter gegen 5.30 Uhr auf dem Gehweg in der Rödelstraße (Schleußig).

21.08.2010

Auf dem Heimweg ist am Donnerstagabend ein 31-Jähriger in Grünau von zwei Jugendlichen misshandelt und ausgeraubt worden. Die beiden Männer sprachen ihr Opfer an einem Spielplatz in der Offenbacher Straße an und fragten zunächst nach der Uhrzeit.

20.08.2010
Anzeige