Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mit Cannabis im Mund und betrunken Polizisten beleidigt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mit Cannabis im Mund und betrunken Polizisten beleidigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 09.09.2015
Tütchen mit Gras. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Betrunken, mit Stinkefingern und einem Tütchen Marihuana im Mund ist ein 35-Jähriger am Dienstagabend vor dem Leipziger Hauptbahnhof durch die Polizei kontrolliert worden. Der Mann fiel den Beamten gegen 21.30 Uhr auf, als er bei roter Ampel vom Wintergartenhochhaus in Richtung Schwanenteich über die Straße wankte.

Direkt neben der Ampel stand ein Streifenwagen. Den Beamten im Fahrzeug reckte der Mann zwei Stinkefinger entgegen. Die Polizisten kontrollierten den 35-Jährigen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Als der Angetrunkene seinen Namen nicht preisgab, wollten ihn die Ordnungshüter durchsuchen. Dabei holte der Mann ein kleines Tütchen aus der Hosentasche, welches er sich in den Mund steckte.

Die Polizisten schritten ein und verhinderten, dass der 35-Jährige das Tütchen mit Cannabis verschlucken konnte. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 73-Jähriger ist am Dienstagnachmittag auf einem Gehweg in Leipzig-Marienbrunn von einem Auto angefahren worden. Anschließend beleidigte und bedrohte der Fahrer den Mann.

09.09.2015

Ein Fünfjähriger ist Dienstag am Lene-Voigt-Park mit dem Rad gegen ein haltendes Auto geprallt. Der Fahrer kümmerte sich um das Kind, als der Großvater hinzukam. Opa und Enkel verschwanden, nun sucht die Polizei nach ihnen.

09.09.2015

Mit Hubschrauber und Wärmebildkamera suchte die Polizei in der Nacht nach einem vermissten Senior in Leipzig-Lößnig.

09.09.2015
Anzeige