Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mit gestohlener EC-Karte in Leipziger Baumarkt erwischt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mit gestohlener EC-Karte in Leipziger Baumarkt erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 05.12.2016
Symbolbild Quelle: Leipzig report
Anzeige
Leipzig

Ein Ladendetektiv hat in einem Seehausener Baumarkt ein Pärchen beim EC-Karten-Betrug erwischt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Detektiv den Mann am Freitagnachmittag von einem früheren Betrugsversuch erkannt und die Polizei informiert.

Die Beamten trafen gerade ein, als der 38-Jährige und seine 32-jährige Begleiterin ihren Einkauf mit der gestohlenen Karte bezahlt hatten. Der 38-Jährige gestand sofort, dass die Karte weder ihm noch der 32-Jährigen gehört. Er gab an, sie von einem Bekannten bekommen zu haben. Gegen ihn und die 32-Jährige ermittelt die Polizei nun wegen Betruges.

Laut Beamten gehört die Karte einer Lehrerin, der vor kurzem die Geldbörse aus dem Lehrerzimmer ihrer Grünauer Schule gestohlen worden war. Die Polizei rät dazu, abhanden gekommene EC-Karten sofort sperren zu lassen.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat am Samstagmittag auf der Permoserstraße unerwartet die Spur gewechselt und dadurch einen neben ihm fahrenden 27-Jährigen von der Fahrbahn abgedrängt. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung und Fahrerflucht.

05.12.2016

Ein 32-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen eine 21-Jährige in Neustadt-Neuschönefeld überfallen. Er schlug der Frau mehrmals ins Gesicht und entriss ihr die Handtasche. Wenig später konnte die Polizei den Mann festnehmen.

05.12.2016

In der Nacht zum Freitag sind Unbekannte in die Peterskirche in der Leipziger Schletterstraße eingebrochen. Sie stahlen die Kollekte und zwei Laptops. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

05.12.2016
Anzeige