Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mitarbeiter stellen binnen weniger Minuten zwei Ladendiebe in Leipzig-Grünau

Mitarbeiter stellen binnen weniger Minuten zwei Ladendiebe in Leipzig-Grünau

Während ein Ladendetektiv am Mittwochabend in Leipzig-Grünau mit einem 22-jährigen Dieb beschäftig war, versuchte eine 27-Jährige die Chance zu nutzen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hielt der Angestellte eines Marktes in der Ludwigsburger Straße einen jungen Mann fest, der zuvor Elektronikartikel in seiner Tasche verschwinden ließ.

Voriger Artikel
Berufungsprozess gegen Hebamme der Universität Leipzig beginnt im April
Nächster Artikel
Autodiebe schlagen im Leipziger Süden und Lindenthal sechsmal binnen einer Nacht zu

Das Bild zeigt den fingierten Diebstahl einer Digitalkamera.

Quelle: dpa

Leipzig. Ohne diese zu bezahlen, wollte er damit an der Kasse vorbei.

Eine 27-Jährige hielt die Gelegenheit für günstig, und ließ nun Elektronikartikel in ihrer Kleidung verschwinden. Dies jedoch bemerkte die Leiterin des Geschäfts und informierte einen weiteren Ladendetektiv. Dieser verfolgte die Frau zu Fuß und stellte das Diebesgut sicher. Sowohl der 22-Jährige als auch die Frau waren bereist polizeibekannt. Gegen beide wurde Anzeige erstattet.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr