Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mopedfahrer stirbt bei Crash in Markkleeberg
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mopedfahrer stirbt bei Crash in Markkleeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 07.09.2018
Schwerer Unfall in Markkleeberg: Ein Mopedfahrer ist am Donnerstag in einer Linkskurve in den Gegenverkehr geraten. (Symbolbild) Quelle: Arno Burgi/dpa
Markkleeberg

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Donnerstag gegen 12.50 Uhr ein Mopedfahrer in Markkleeberg ums Leben gekommen. In einer Linkskurve der Seenallee in Richtung Bornaische Straße drehte sich der 61-Jährige nach hinten um und geriet dadurch in den Gegenverkehr, hieß es von der Polizei. Das Moped prallte gegen den Citroen einer 37-jährigen Frau.

Der 61-Jährige erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Den Angaben zufolge erlitt er einen Schock. Er wurde sofort ärztlich behandelt, verstarb aber dennoch an den Folgen des schweren Unfalls.

Der tödliche Unfall hatte Folgen bis in den Nachmittag. So kam es zu Behinderungen auf der vielbefahrenen Straße noch Stunden nach dem tragischen Ereignis. Selbst die Freiwillige Feuerwehr Markkleeberg musste noch ausrücken, um an der Unfallstelle aufzuräumen. Um 15.34 Uhr ging laut Wehr der Einsatzalarm ein, um die Fahrbahn zu reinigen und eine Ölspur zu beseitigen.

Von jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 40 Personen attackierten in der Silvesternacht in Leipzig-Connewitz einen Wasserwerfer. Die Polizei sucht jetzt einen Mann aus der Gruppe wegen Landfriedensbruchs per Öffentlichkeitsfahndung.

06.09.2018

Die Identität der Leiche, die am 24. August am Cospudener See entdeckt wurde, konnte geklärt werden. Laut Polizei handelt es sich um einen 53-jährigen Markleeberger.

11.09.2018

Unbekannte haben eine Bankfiliale in Leipzig-Lindenau attackiert. 14 Scheiben wurden beschädigt. Die Polizei geht von einem politischen Hintergrund aus.

06.09.2018