Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mopedfahrer stürzt in Leipzig und verletzt sich schwer

Ohne Fremdeinwirken Mopedfahrer stürzt in Leipzig und verletzt sich schwer

Weil er plötzlich bremsen musste, stürzt der Fahrer eines Motorrollers. Dabei verletzt sich der Mann so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden muss.

Plötzliche Bremsung: Ein Mopedfahrer hat sich bei einem Sturz schwer verletzt. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Der Fahrer eines Motorrollers ist am Donnerstagnachmittag gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der 48-Jährige fuhr gegen 15.30 Uhr auf der Merseburger Straße stadtauswärts. Auf Höhe des Friedhofes musste er bremsen. Der Mann stürzte und verletzte sich so schwer, dass er in einem Krankenhaus behandelt werden musste.

Laut Polizei habe es keinen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug gegeben. Am Roller entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.

jhz

51.340171 12.31705
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr