Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mopedfahrerin wird bei Verkehrsunfall in Liebertwolkwitz schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mopedfahrerin wird bei Verkehrsunfall in Liebertwolkwitz schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 23.07.2010
Anzeige
Leipzig

Gleichzeitig versuchte jedoch ein 50-Jähriger mit einem VW-Transporter vom Liebertwolkwitzer Markt nach links in die Kirchstraße abzubiegen. Dabei übersah er die junge Frau, es kam zum Zusammenstoß.

Dabei stürzte die Frau so schwer, dass sie mit einem gebrochenen Knöchel ins Krankenhaus gebracht werden musste. Beim Fahrer des Transporters stellte die Polizei einen Atemalkoholwert von 0,38 Promille fest. Gegen ihn wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in eine Engelsdorfer Betrieb eingebrochen und haben elf Kompletträder gestohlen. Zwischen Mittwoch 18.15 Uhr und Donnerstag 7.15 Uhr drangen die Langfinger über ein Fenster in die Werkhalle ein, teilte die Polizei am Freitag mit.

23.07.2010

Ein 45-jähriger Patient hat am Donnerstagabend nach der Behandlung seinen Notarzt attackiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Mediziner den Mann gegen 22.15 Uhr auf der Georg-Schumann-Straße in einem Rettungswagen versorgt.

23.07.2010

Auf dem Leipziger Roßplatz ist es am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Auto überschlug. Wie die Polizei mitteilte stieß ein aus Richtung Grünewaldstraße kommender Skoda gegen 18.20 Uhr mit einem Audi zusammen und landete auf dem Dach.

22.07.2010
Anzeige