Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Motorraddieb unter Drogen: Polizei nimmt 31-Jährigen fest
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Motorraddieb unter Drogen: Polizei nimmt 31-Jährigen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:28 08.07.2015
Die Polizei hat einen 31-Jährigen festgenommen, der unter Drogen mit einem gestohlenen Motorrad unterwegs war. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Weil ein Motorradfahrer auf der Hohentichelnstraße in Paunsdorf Schlangenlinien fuhr, riefen Zeugen am Dienstagmittag die Polizei. Die Beamten fanden den mutmaßlich Betrunkenen schließlich an einem Imbissstand. Als der Gesuchte die Ordnungshüter entdeckte, ließ er sein Motorrad stehen und flüchtete zu Fuß in eine nahegelegene Gartenanlage.

Die Beamten folgten dem Mann und konnten ihn überwältigen. Dabei kam einer der Polizisten zu Fall und renkte sich die Schulter aus. Der Verfolgte blieb laut einer Mitteilung vom Mittwoch unverletzt.

Ein Drogenschnelltest schlug bei dem 31-Jährigen auf Amphetamine beziehungsweise Metamphetamine an. Außerdem stellte sich heraus, dass „sein“ Motorrad gestohlen war und er daran falsche Kennzeichen angebracht hat. Nach Polizeiangaben wird gegen den Mann nun wegen Trunkenheit im Verkehr durch berauschende Mittel, Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und des besonders schweren Diebstahls ermittelt. Die Beamten nahmen den 31-Jährigen vorläufig fest, er sollte noch am Mittwoch dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden, der über den Haftbefehl entscheidet.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Flucht hatten sie noch versucht, einen Streifenwagen von der Straße zu drängen. Als die Polizisten der drei davongerasten Männer habhaft wurden, fuhr der Fahrer umgehend ins Kittchen ein. Gegen ihn lagen zwei Haftbefehle vor.

08.07.2015

Mit einer Flex haben sich Unbekannte Zugang in das Lager eines Leipziger Schuhladens verschafft. Auch eine massive Metalltür hinderte die Einbrecher nicht daran, das Depot auszuräumen.

08.07.2015

Weil er ein rotes Ampelzeichen missachtete, ist am Dienstagabend in Leipzig-Reudnitz auf der Prager Straße ein 46-jähriger Radfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

08.07.2015
Anzeige