Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Motorradfahrer auf Leipziger Maximilianallee schwer verletzt – Mann verlor Kontrolle

Motorradfahrer auf Leipziger Maximilianallee schwer verletzt – Mann verlor Kontrolle

Ein Motorradfahrer ist am Mittowchabend schwer verletzt worden, als er auf der Maximilianallee die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Wie die Polizei mitteilte, wollte der stadtauswärts fahrende 42-Jährige einen Pkw rechts überholen.

Voriger Artikel
20-jährige Radfahrerin am Leipziger Musikviertel schwer verletzt – Frau übersah Auto
Nächster Artikel
Autofahrerin fuhr offenbar bei Rot: 12-Jährige am Leipziger Johannisplatz schwer verletzt

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Dabei kam er rechts von seinem Fahrstreifen ab, geriet ohne zu bremsen auf die linke Seite und kollidierte anschließend mit der Mittelleitplanke.

Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei verhängte ein Bußgeld gegen ihn. Bei dem Unfall entstanden rund 1500 Euro Schaden.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr