Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Motorradfahrer bei Unfall in Leipzig-Reudnitz schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Motorradfahrer bei Unfall in Leipzig-Reudnitz schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 09.05.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In Reudnitz-Thonberg ist am Samstag ein 35-jähriger Kradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu dem folgenschweren Crash, als eine 32-Jährige mit ihrem Wagen vom Täubchenweg nach links in die Anna-Kuhnow-Straße abbiegen wollte. Sie stieß gegen 18.35 Uhr mit dem entgegenkommenden Zweirad des Mannes zusammen. Der Gesamtschaden wurde mit rund 10.000 Euro beziffert.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem Rucksack, der unweit des Leipziger Hauptbahnhofs an einem Fahrrad hing, hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag mehrere improvisierte Sprengsätze gefunden. Ein 44-Jähriger Tatverdächtiger wurde am Sonntag festgenommen. Seit Montag sitzt er in Untersuchungshaft.

09.05.2016

Der in der vergangenen Woche als vermisst gemeldete Ralf K. aus Leipzig ist wieder aufgetaucht. Die Polizei beendet damit die Öffentlichkeitsfahndung nach dem 51-Jährigen. Er hatte vor zehn Tagen eine Arztpraxis in Probstheida verlassen und war danach verschwunden.

09.05.2016

Am Wochenende sind in Leipzig drei Autos abgebrannt. Im Osten der Stadt wurden innerhalb einer Stunde zwei Wagen angezündet. Eines der Fahrzeuge war gestohlen.

09.05.2016
Anzeige