Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Motorradfahrer fliegt in Leipzig-Wahren aus Kurve und wird schwer verletzt

Motorradfahrer fliegt in Leipzig-Wahren aus Kurve und wird schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 6 in Leipzig schwer verletzt worden. Der 28-Jährige hatte am Freitag gegen 17.30 Uhr im Ortsteil Wahren die Kontrolle über seine Maschine verloren, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Voriger Artikel
"Neue Qualität der Gewalt": Leipzigs Polizeichef Merbitz im Interview zu Krawallen in Plagwitz
Nächster Artikel
Brutaler Überfall in Reudnitz: Räuber schlagen 37-Jährigen mit Flasche bewusstlos

Bei einem Unfall in Leipzig-Wahren ist ein Motorradfahrer am Freitag schwer verletzt worden (Symbolfoto).

Quelle: dpa

Leipzig. In Richtung Schkeuidtz kam er in einer Kurve von der Straße ab und krachte in einen Zaun.

Dabei verletzte sich der 28-Jährige schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mann war nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu schnell unterwegs. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

dpa/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr