Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Motorradfahrer fliegt in Leipzig-Wahren aus Kurve und wird schwer verletzt

Motorradfahrer fliegt in Leipzig-Wahren aus Kurve und wird schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 6 in Leipzig schwer verletzt worden. Der 28-Jährige hatte am Freitag gegen 17.30 Uhr im Ortsteil Wahren die Kontrolle über seine Maschine verloren, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Voriger Artikel
"Neue Qualität der Gewalt": Leipzigs Polizeichef Merbitz im Interview zu Krawallen in Plagwitz
Nächster Artikel
Brutaler Überfall in Reudnitz: Räuber schlagen 37-Jährigen mit Flasche bewusstlos

Bei einem Unfall in Leipzig-Wahren ist ein Motorradfahrer am Freitag schwer verletzt worden (Symbolfoto).

Quelle: dpa

Leipzig. In Richtung Schkeuidtz kam er in einer Kurve von der Straße ab und krachte in einen Zaun.

Dabei verletzte sich der 28-Jährige schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mann war nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu schnell unterwegs. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

dpa/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr