Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mutmaßliche Autodiebe missachten Verkehrskontrolle – Polizei verfolgt Transporter
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mutmaßliche Autodiebe missachten Verkehrskontrolle – Polizei verfolgt Transporter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 30.05.2011
Der Fahrer des Transporters wollte zunächst nicht anhalten. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Fahrer beschleunigte aber und fuhr über die Kreuzung Ida-/Ludwigstraße in die Mariannenstraße.

Erst an der Kreuzung Mariannen-/Hildegardstraße hielt das Duo schließlich an. Wie die Polizei am Montag mitteilte, stellten die Beamten bei der Kontrolle fest, dass die Kennzeichen nicht zu diesem Fahrzeug gehörten. Außerdem ergab eine Überprüfung, dass es sich bei dem Transporter um das Fahrzeug handelt, welches am 24. Mai in der Ludwig-Ehrhardt-Straße gestohlen wurde.

Laut Polizei besteht der Verdacht, dass es sich bei dem 19- und dem 22-Jährigen auch um die Diebe handelt. Die Männer standen bei der Kontrolle unter Einwirkung von Betäubungsmitteln. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Monatelang hat der 57 Jahre alte Wolfgang W. im vergangenen Jahr mit seinen Brandanschlägen Leipzig in Angst und Schrecken versetzt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft seine Unterbringung in ein psychiatrischen Krankenhaus beantragt.

30.05.2011

Ein 30-Jähriger hat am Sonntagabend in Leipziger Stadtteil Connewitz einen Hund schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, weilte das Tier mit seiner Besitzerin gegen 19.45 Uhr im Park in Nähe der Hildebrandstraße.

17.07.2015

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Samstagabend kurz vor Baalsdorf zwei Menschen lebensbedrohlich verletzt worden. Wie Reiner Germann aus dem Lagezentrum der Leipziger Polizei auf Anfrage von LVZ-Online erklärte, kam ein Auto, in dem ein Mann und eine Frau saßen, gegen 19.30 Uhr von der Brandiser Straße ab und prallte gegen einen Baum.

28.05.2011
Anzeige