Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mutmaßlicher Crystal-Dealer in Leipzig gefasst

Diebesgut-Lager Mutmaßlicher Crystal-Dealer in Leipzig gefasst

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogenhändler gefasst. Der Mann soll wöchentlich Crystal verkauft haben, vor allem im Nachbarland Thüringen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung stießen die Beamten auf eine weitere Überraschung.

Der Polizei ist ein mutmaßlicher Drogendealer ins Netz gegangen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Drogenfahnder haben in der vergangenen Woche in Leipzig einen mutmaßlichen Crystal-Dealer gefasst. Der 41-Jährige stehe im Verdacht, wöchentlich rund 300 Gramm Crystal verkauft zu haben, hauptsächlich in Thüringen, teilte die Polizei am Montag mit.

Bei seiner letzten Fahrt ins Nachbarbundesland sei er von Zivilfahndern am vergangenen Dienstag gestellt worden. Er hatte 150 Gramm dabei. In seiner Wohnung wurde zudem verschiedenes Diebesgut sichergestellt, darunter 29 Laptops, Handys und Fahrräder. Der 41-Jährige kam in Untersuchungshaft.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr