Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mutter mit Kind in Leipzig-Grünau bestohlen

Zeugen gesucht Mutter mit Kind in Leipzig-Grünau bestohlen

Manchmal geht alles ganz schnell: Während eine Frau ihren Sohn in einen Kindersitz setzte, wurde ihr Hab und Gut von Unbekannten aus dem Fahrradkorb gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Nachdem eine Mutter am hellichten Tag in Leipzig bestohlen worden ist, sucht die Polizei Zeugen zum Vorfall. (Symbolbild)

Quelle: LVZ

Leipzig. Unbekannte haben am Donnerstag eine Frau in Leipzig-Grünau bestohlen. Die 32-Jährige war gegen 15.15 Uhr in der Kiewer Straße dabei, ihren zwei Jahre alten Sohn in seinen Fahrradsitz zu setzen. Unvermittelt liefen zwei Männer auf die Geschädigte zu, sprangen über den Fahrradständer und stahlen die Tasche der Frau aus einem Korb, der am rad befestigt ist.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, liefen die Täter anschließend in Richtung Karlsruher Straße. Im Beutel der 32-Jährigen befanden sich ein Portemonnaie samt EC-Karte und Bargeld im unteren dreistelligen Bereich sowie Zigaretten und andere persönliche Gegenstände.

Die Täter werden als 30 bis 35 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank beschrieben. Ein Mann trug schwarze, nach oben gegelte Haare und ein kurzes T-Shirt. Der andere war mit einem langärmligen Pullover bekleidet.

Wer Hinweise zum Vorfall geben kann, meldet sich bei der Leipziger Polizei in der Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0314) 94 600.

jhz

Leipzig Kiewer Straße 51.319216 12.277589
Leipzig Kiewer Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr