Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nach BSG-Sieg: Riesaer Fans provozieren Polizei-Einsatz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nach BSG-Sieg: Riesaer Fans provozieren Polizei-Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:51 17.10.2015
Fans der BSG Stahl Riesa bei der Begegnung gegen die BSG Chemie im Alfred-Kunze-Sportpark in Leipzig.
Anzeige
Leipzig

Unschöne Szenen im Anschluss an das Sachsenliga-Spitzenspiel der BSG Chemie gegen Stahl Riesa. Im Gästeblock der Riesaer, die mit rund 150 Fans angereist waren, gab es nach dem Sieg der Leipziger Schmährufe. Augenzeugen berichten von „Juden Chemie“- und „L-O-K“-Rufen einzelner Fans. Die Stimmung war aufgeheizt, so dass Bereitschaftspolizisten einschritten. Im Alfred-Kunze-Sportpark wurden außerdem Leuchtraketen abgefeuert. Später kam es laut Augenzeugen auch zu Handgreiflichkeiten zwischen den Fans. Die Polizei verhinderte nach eigenen Angaben eine größere Auseinandersetzung.

Rund 1600 Fans hatten zuvor ein hochklassiges Spiel der Sachsenliga-Topmannschaften gesehen.

lyn

Die Kommentarfunktion steht morgen wieder zur Verfügung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall ist in Leipzig am Freitagabend eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Frau wollte eine Straße überqueren und wurde dabei von einem Lastwagen erfasst.

17.10.2015

Bei zwei Unfällen nahe des Leipziger Hauptbahnhofs wurden in der Nacht zum Freitag zwei Personen leicht und eine schwer verletzt.

16.10.2015

Anwohner hören einen lauten Knall, dann liegt plötzlich ein 27-Jähriger mit schweren Kopfverletzungen auf der Straße. Die Polizei wird am Donnerstagabend zu einem mysteriösen Einsatz nach Paunsdorf gerufen.

16.10.2015
Anzeige