Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nach Messerstecherei im Park: 20-Jähriger beschuldigt Angeklagten
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nach Messerstecherei im Park: 20-Jähriger beschuldigt Angeklagten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 12.04.2018
Kurz vor Prozessbeginn am Landgericht Leipzig: der Angeklagte Saber M. mit seiner Verteidigerin Rita Belter. Quelle: Foto: Christian Modla
Leipzig
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 16-Jährige ist in Leipzig-Grünau offenbar Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Drei Männer sollen das Mädchen geschlagen und belästigt haben. Jetzt ermittelt die Polizei zu den konkreten Hintergründen.

12.04.2018

Einen akuten Ausbildungsstau und Personalnotstand bei der Integrierten Regionalleitstelle Leipzig kritisierte die Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft. Viele Disponenten dürften aufgrund mangelnder Qualifikation gar keine Notrufe annehmen. Nun hat die zuständige Branddirektion auf die Fragen der LVZ ausführlich geantwortet.

11.04.2018

Auf dem Roßplatz in der Leipziger Innenstadt sind am Mittwochabend zwei Autos zusammengestoßen. Zwei Insassinnen wurden dabei verletzt. Eine Frau musste von der Feuerwehr befreit werden.

11.04.2018