Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nach Überfall auf Bäckerei in Leipzig: Polizei sucht den zweiten Täter
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nach Überfall auf Bäckerei in Leipzig: Polizei sucht den zweiten Täter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:02 25.08.2017
Die Polizei Leipzig fahndet nach einem Mann, der am 6. Juni eine Bäckerei in Anger-Crottendorf überfallen hat. Der Komplize ist bereits identifiziert worden. Quelle: dpa
Leipzig

Die Leipziger Polizei fahndet nach einem Mann, der am 6. Juni mit einem Komplizen eine Bäckerei in der Zweinaundorfer Straße in Anger-Crottendorf überfallen hat. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, sei der zweite Täter schon identifiziert worden. Die Männer hatten in der Bäckerei einen dreistelligen Betrag erbeutet und entwendeten zusätzlich eine Stabtaschenlampe. Dann wurden die Täter von vier Mitarbeitern überrascht. Diese konnten einen der beiden Männer festhalten.

Als der zweite Dieb das bemerkte, schlug er mit der Taschenlampe einen der Bäckereimitarbeiter auf dem Kopf. Dieser erlitt eine blutende Wunde an der Schläfe. Die spätere Diagnose lautete Fraktur der Augenhöhle und eine Schädelprellung.

Nach dem Angriff kümmerten sich die Mitarbeitet um den Verletzten und die Einbrecher konnten fliehen. Der Angreifer mit der Taschenlampe konnte von der Polizei bereits identifiziert werden. Laut Polizei handelte es sich um einen 26-jährigen Mann.

Die Polizei hofft auf Hinweise zur Ergreifung des Komplizen. Dieser wird als 1,85 Meter groß und zwischen 20 und 30 Jahren alt beschrieben. Er habe kurze und schwarze Haare und trug schwarze Kleidung und eine schwarze Softshelljacke. Außerdem hat er ein südländisches Äußeres.

Wer den Täter anhand der Beschreibung erkennt oder weiß, wo er sich aufhalten könnte, meldet sich bei der Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf ihrem Weg zur Arbeit ist eine 37-Jährige am Donnerstag in der Straßenbahn geschlagen und ihr Smartphone gestohlen worden. Der Täter sprang direkt nach der Tat aus der Bahn.

25.08.2017

Ein Mann hat die Chance eines geöffneten Fensters in Lindenau genutzt und eine Reisestasche gestohlen. Das entwendete Gut wurde in derselben Nacht in einer Nebenstraße gefunden.

25.08.2017

Eine 13-Jährige ist in Stötteritz von einem Auto angefahren worden. Beide Verkehrsteilnehmer behaupten, bei Grün unterwegs gewesen zu sein – die Polizei sucht nach Zeugen.

25.08.2017