Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Unfall in Leipzig-Plagwitz: Radfahrer wird schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Nach Unfall in Leipzig-Plagwitz: Radfahrer wird schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Ein 29-jähriger Radfahrer ist Montagmittag in Leipzig-Plagwitz zu Fall gekommen. Dabei erlitt er schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
22-Jähriger fährt in Leipzig gegen Allee-Baum und bleibt fast unverletzt
Nächster Artikel
Brand in Leipzig-Reudnitz wahrscheinlich durch Feuerwerkskörper verursacht

Fahrradunfall (Archivbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Der Mann war entlang der Zschocherschen Straße mit seinem grün-weißen Rennrad unterwegs, aus bislang ungeklärter Ursache stürzte er in Höhe der Schmiedestraße. Die Verkehrspolizeidirektion Leipzig sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden gebeten, sich in der Hans-Driesch-Straße 1 oder telefonisch unter (0341) 44 83 83 5 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr