Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nachbar beobachtet Einbrecher in Leipzig-Wiederitzsch: Polizei umstellt Haus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nachbar beobachtet Einbrecher in Leipzig-Wiederitzsch: Polizei umstellt Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 28.10.2014
Zwei vorbestrafte Einbrecher wurden in Wiederitzsch auf frischer Tat ertappt. (Symbolbild) Quelle: Kai Remmers
Anzeige
Leipzig

Kurz danach hörte er einen Knall und sah, wie die Männer in das Gebäude gelangten, so die Polizei.

Nach wenigen Minuten trafen mehrere Einsatzkräfte ein und umstellten das Haus. Zwei Beamte betraten über die mit Gewalt geöffnete Terrassentür die Wohnung und nahmen die beiden Einbrecher fest. Sowohl der 28-, als auch der 29-Jährige sind bereits polizeibekannt. Sie trugen Diebesgut und eine Tasche mit Einbruchswerkzeug bei sich. Die beiden Männer wurden der Kriminalpolizei übergeben und umgehend inhaftiert, hieß es.

Der 28-Jährige hatte in Bayern bereits eine mehrmonatige Haftstrafe wegen Einbrüchen abgesessen und musste sich in der Vergangenheit wegen Besitz von Betäubungsmitteln verantworten. Die Kripo Leipzig prüft nun, ob die Männer möglicherweise weitere Einbrüche in Leipziger Einfamilienhäusern verübt haben.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Flucht vor der Polizei hat am Montagabend ein 32-jähriger Fahrer eines Motorrollers die Beifahrertür eines Polizeiautos gerammt und ist anschließend von einem Beamten vom Roller befördert worden.

28.10.2014

Im Leipziger Stadtteil Grünau hat am Montagnachmittag ein Ladendieb eine Verkäuferin und einen Sicherheitsmann auf Trab gehalten. Wie die Polizei mitteilte, versuchte der Mann gegen 17 Uhr einen mit seiner Jacke verdeckten Schulranzen aus dem Geschäft in der Ludwigsburger Straße zu tragen.

28.10.2014

In verschiedenen Stadtteilen Leipzigs haben Unbekannte am Wochenende Einrichtungsgegenstände und Kupferkabel im Gesamtwert von knapp 17.000 Euro aus im Umbau befindlichen Häusern entwendet.

28.10.2014
Anzeige