Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nachbar beobachtet Einbrecher in Leipzig-Wiederitzsch: Polizei umstellt Haus

Nachbar beobachtet Einbrecher in Leipzig-Wiederitzsch: Polizei umstellt Haus

Ein aufmerksamer Nachbar hat am Montagvormittag zwei Einbrecher auf frischer Tat in Leipzig-Wiederitzsch ertappt und die Polizei alarmiert. Der Mann hatte die beiden Diebe am Haferring gegen 9.30 Uhr hinter einem Haus verschwinden sehen.

Voriger Artikel
Polizist reißt Flüchtenden in Leipzig-Engelsdorf vom Roller – 32-Jähriger war betrunken
Nächster Artikel
Unfall mit Vierbeiner in Leipzig-Gohlis: Hund springt 76-Jährigem ins Fahrrad

Zwei vorbestrafte Einbrecher wurden in Wiederitzsch auf frischer Tat ertappt. (Symbolbild)

Quelle: Kai Remmers

Leipzig. Kurz danach hörte er einen Knall und sah, wie die Männer in das Gebäude gelangten, so die Polizei.

Nach wenigen Minuten trafen mehrere Einsatzkräfte ein und umstellten das Haus. Zwei Beamte betraten über die mit Gewalt geöffnete Terrassentür die Wohnung und nahmen die beiden Einbrecher fest. Sowohl der 28-, als auch der 29-Jährige sind bereits polizeibekannt. Sie trugen Diebesgut und eine Tasche mit Einbruchswerkzeug bei sich. Die beiden Männer wurden der Kriminalpolizei übergeben und umgehend inhaftiert, hieß es.

Der 28-Jährige hatte in Bayern bereits eine mehrmonatige Haftstrafe wegen Einbrüchen abgesessen und musste sich in der Vergangenheit wegen Besitz von Betäubungsmitteln verantworten. Die Kripo Leipzig prüft nun, ob die Männer möglicherweise weitere Einbrüche in Leipziger Einfamilienhäusern verübt haben.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr