Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nackter Leipziger tanzt auf Straßenkreuzung in Plagwitz – Polizei alarmiert Notarzt

Nackter Leipziger tanzt auf Straßenkreuzung in Plagwitz – Polizei alarmiert Notarzt

Ein nackter Mann hat am Mittwoch im Stadtteil Plagwitz für Aufsehen gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, radelte der 49-Jährige gegen 11.30 Uhr ohne Kleidungsstücke auf der Zschocherschen Straße in Richtung der Kreuzung am Adler.

Voriger Artikel
Betrunkener Cabriofahrer kracht in Zwickauer Rettungswagen
Nächster Artikel
Weiterer Überfall in Leipzig-Altlindenau – Täter stößt Frau mit Kopf gegen parkendes Auto

Auch ohne Kleidung im öffentlichen Raum unterwegs: Nacktschnecken.

Quelle: dpa

Leipzig. An der Straßenbahnhaltestelle unweit des Knotenpunkts stellte er sich mitten auf die Straße und behinderte so den Verkehr. Als die herbeigerufene Polizei eintraf, „breitete er seine Arme aus, um sie so in Empfang zu nehmen“, heißt es im Bericht der Beamten.

Im anschließenden Gespräch konnten die Polizisten den 49-Jährigen zumindest davon überzeugen, eine Unterhose anzuziehen. Danach erklärte der Freizügige, „sein Körper sei nur eine leere Hülle und er befände sich im täglichen Gespräch mit Gott“, so der Polizeibericht. Im Anschluss begab er sich erneut auf die Straßenkreuzung, tanzte und begann einen Schattenboxkampf mit sich selbst. Die Beamten entschlossen sich, einen Notarzt zu rufen. Wie es heißt, soll der 49-Jährige danach in ein Fachkrankenhaus eingewiesen worden sein.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr