Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nächtlicher Autobrand in Leipzig-Engelsdorf – drei Pkw zerstört
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nächtlicher Autobrand in Leipzig-Engelsdorf – drei Pkw zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 02.09.2016
Archivfoto Quelle: Christian Modla
Anzeige
Leipzig

In der Riesaer Straße im Stadtteil Engelsdorf sind in der Nacht zum Freitag drei Autos in Flammen aufgegangen. Die Fahrzeuge standen in einem Wohngebiet unmittelbar nebeneinander und brannten komplett aus, teilte die Polizei mit. Ob das Feuer von Unbekannten gelegt wurde oder es aus einem technischen Defekt resultierte, ist bisher noch unklar. Auch zur Höhe des entstandenen Schadens wurden bisher keine Angaben gemacht.

Von mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laut Recherchen des MDR-Magazins Exakt waren unter den über 200 festgenommenen Angreifern auf den Leipziger Stadtteil Connewitz zahlreiche Neonazis aus Sachsen, Thüringen und Berlin. Auch drei Mitglieder des „Imperium Fight Team“ aus Eilenburg sollen sich beteiligt haben.

01.09.2016

In gleich zwei Hotellobbys hatten es Diebe auf die Taschen und Koffer der Gäste abgesehen. In einem Fall konnte ein Angestellter den Dieb stellen, in einem weiteren ist der Koffer weg. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro.

01.09.2016

Eine 30-jährige Frau hat in ihrer bereits gekündigten und versiegelten Wohnung einen Brand verursacht. Mit einem Schlüssel, den sie noch hatte, verschaffte sie sich Zugang zu den Räumen in Leipzig-Grünau. Durch aufgestellte Kerzen fing ein Teil des Wohnzimmers Feuer.

01.09.2016
Anzeige