Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nächtlicher Dachstuhlbrand in Leipzig-Gohlis – Kerzenlicht entflammt Gardinen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nächtlicher Dachstuhlbrand in Leipzig-Gohlis – Kerzenlicht entflammt Gardinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 22.03.2015
Archivfoto Quelle: dpa
Leipzig

 

Am späten Abend fingen die flankierenden Gardinen der Wohnung in der vierten Etage Feuer. Der Brand breitete sich schnell über die Dämmung auch auf andere Teile des Gebäudes aus, als die Feuerwehr gegen 23.50 Uhr eintraf, stand der Dachstuhl bereits in Flammen.  

Die Rettungskräfte brachten insgesamt zwölf Hausbewohner in Sicherheit, verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Zum entstandenen Schaden ist bisher nichts bekannt.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Stadtteil Gohlis hielt in der Nacht zum Sonntag ein Dachstuhlbrand Anwohner und Rettungskräfte in Atem. Nach Angaben der Polizei hatte ein 65-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Mechlerstraße mehrere Kerzen auf seinem Fensterbrett platziert.

22.03.2015

Am Samstagvormittag ist in Knautkleeberg eine Stabbrandbombe gesprengt worden. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, sei diese in der Vergangenheit bei Bauarbeiten am Mühlgraben entdeckt worden.

21.03.2015

Am Samstagvormittag ist in Knautkleeberg eine Stabbrandbombe gesprengt worden. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, sei diese in der Vergangenheit bei Bauarbeiten am Mühlgraben entdeckt worden.

21.03.2015