Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nächtlicher Überfall: Jugendliche schlagen und treten 31-Jährigen in Grünau

Nächtlicher Überfall: Jugendliche schlagen und treten 31-Jährigen in Grünau

Auf dem Heimweg ist am Donnerstagabend ein 31-Jähriger in Grünau von zwei Jugendlichen misshandelt und ausgeraubt worden. Die beiden Männer sprachen ihr Opfer an einem Spielplatz in der Offenbacher Straße an und fragten zunächst nach der Uhrzeit.

Leipzig. Anschließend forderten sie seine Geldbörse. Noch bevor sich der 31-Jährige entfernen konnte, schlugen ihm die Täter mit der Faust mehrfach ins Gesicht, sodass er zu Boden fiel. Die Jugendlichen ließen jedoch nicht von ihm ab, sondern traten ihm gegen den Kopf und den Körper. Aus seinem Rucksack entwendeten sie schließlich eine Geldbörse mit Bargeld. Das Opfer ging dann nach Hause. Weil die Schmerzen aufgrund seiner Verletzungen am Körper und im Gesicht jedoch nicht nachließen, suchte der Mann ein Krankenhaus auf, wo er behandelt und stationär aufgenommen wurde. Eine Beschreibung der beiden Täter liegt laut Polizei noch nicht vor. Zeugen des Überfalls werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Leipzig, Dimitroffstraße 1, Telefon (0341) 96 646 666 zu melden.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr