Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehrere Verletzte bei Kellerbrand im Leipziger Täubchenweg

Feuerwehreinsatz Mehrere Verletzte bei Kellerbrand im Leipziger Täubchenweg

Im Leipziger Osten ist am Abend ein Feuer in einem Keller ausgebrochen. Dabei wurden neun Personen verletzt, darunter fünf Kinder.  

Bei einem Kellerbrand im Leipziger Osten wurden mehrere Personen verletzt. (Symbolbild)

Quelle: Kempner

Leipzig. Bei einem Brand im Leipziger Osten sind am Abend laut der Leitstelle der Feuerwehr neun Menschen verletzt worden, darunter fünf Kinder. Laut dem Lage- und Führungszentrum der Polizei wurden die Personen allerdings nur leicht durch Rauch verletzt. Wie es aus der Leitstelle der Feuerwehr gegenüber LVZ.de hieß, wurden die Einsatzkräfte um 19.36 Uhr über ein Feuer in einem Keller im Täubchenweg informiert. Um 20.08 Uhr waren die Flammen gelöscht, die Einsatzkräfte waren aber weiter vor Ort.

Laut dem Lage- und Führungszentrum der Polizei war der Täubchenweg wegen des Feuerwehreinsatzes in dem Mehrfamilienhaus vorübergehend gesperrt. Die Brandursache ist noch unklar.

luc

Leipzig, Täubchenweg 51.336494 12.39764
Leipzig, Täubchenweg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr