Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Neunjähriges Mädchen bei Unfall in Leipzig-Gohlis schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Neunjähriges Mädchen bei Unfall in Leipzig-Gohlis schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 13.05.2016
Archivfoto Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend im Stadtteil Gohlis-Süd ist ein neunjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei betrat das Kind gegen 17.55 Uhr auf der Georg-Schumann-Straße auf Höhe der Lindenthaler Straße an einem Überweg die Fahrbahn, ohne darauf zu achten, dass das Ampelzeichen rot zeigte.

Ein Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und es kam zum Zusammenstoß. Das Mädchen wurde anschließend mit schweren Verletzungen in die Leipziger Universitätsklinik gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 4000 Euro.

Von mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 15-jährige Fußgängerin ist am Mittwoch bei einem Unfall in Leipzig-Sellerhausen schwer verletzt worden. Das Mädchen kam in ein Krankenhaus, nun sucht die Polizei nach Zeugen.

12.05.2016

Im Reudnitz-Thonberg hat ein unbekannter Täter in der Nacht zu Donnerstag einen Pkw angezündet. Ein Zeuge informierte gegen 3.15 Uhr Polizei und Feuerwehr.

12.05.2016

Am Mittwochmorgen ist eine Radlerin im Leipziger Süden schwer verletzt worden. Nachdem die Frau eine rote Ampel missachtet hatte, wurde sie von einem Auto angefahren.

12.05.2016
Anzeige