Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oberklasse-Wagen im Wert von 70.000 Euro in Leipzig gestohlen

Oberklasse-Wagen im Wert von 70.000 Euro in Leipzig gestohlen

Diebe haben in den Nächten zu Mittwoch und Donnerstag zwei teure Autos der Marke BMW entwendet. Wie die Polizei mitteilte, stahlen die Unbekannten in der Nacht zum Mittwoch einen schwarzen 3er BMW im Wert von rund 32.000 Euro aus der Olbrichtstraße in Gohlis.

Voriger Artikel
Razzia bei 28-Jährigem im Leipziger Norden – Polizei beschlagnahmt Beweismittel
Nächster Artikel
Dachstuhlbrand nach Schweißarbeiten in Leipzig-Marienbrunn – ein Bewohner verletzt

Einen 730d und einen 3er BMW im Wert von rund 70.000 Euro wurden in Leipzig gestohlen (Archivbild: 7er Serie von BMW)

Quelle: dpa

Leipzig. Der 39-jährige Besitzer hatte das Auto mit dem Kennzeichen L-MS 1120 bereits mit hochwertigen Winterreifen bestückt und persönliche Dokumente und Wertsachen im Fahrzeug gelassen.

Zur Ausstattung gehörten zudem Navigationssystem und Bordcomputer, Automatikgetriebe, Park- und Regensensoren, Xenon-Scheinwerfer und Sitzheizung.

Das zweite gestohlene Fahrzeug ist eine silber-metallic-farbene Limousine des Typs 730d, Kennzeichen L-UH 9038. Der 52-jährige Eigentümer bemerkte den Diebstahl seines Autos im Wert von rund 35.000 Euro am Donnerstagmorgen. Er hatte zudem einen rund 600 Euro teuren Beamer und eine Sonnebrille im Wert von rund 1000 Euro im Auto zurückgelassen.

Hinweise zu den gestohlenen Autos nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr