Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Öffentlichkeitsfahndung beendet: Verdächtiger stellt sich der Polizei

Nach Nötigung einer 19-Jährigen Öffentlichkeitsfahndung beendet: Verdächtiger stellt sich der Polizei

Die Polizei hat die Fahndung nach einem Mann, der in Leipzig Grünau eine junge Frau sexuell genötigt haben soll, eingestellt. Der Gesuchte stellte sich am Mittwochabend in Begleitung eines Anwalts der Polizei.

Polizeiticker (Symbolbild)
 

Quelle: dpa

Leipzig. Die Tat ereignete sich am Abend des 9. August in Leipzig Grünau. Ein Mann folgte einer 19-Jährigen aus der Straßenbahn und nötigte sie sexuell. Am 5. Dezember war ein Verdächtiger zur Öffentlichkeitsfahndung ausgeschrieben worden.

Der Gesuchte erschien daraufhin am Mittwochabend mit einem Rechtsanwalt bei der Leipziger Polizei. Der 22-jährige Mann bestreitet die Vorwürfe und erklärte sich zu einer Abgabe von Vergleichsspuren bereit.

hgw

 

Voriger Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr