Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ölspur verursacht Unfall in Leipzig-Liebertwolkwitz – 43-jährige Fahrerin verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ölspur verursacht Unfall in Leipzig-Liebertwolkwitz – 43-jährige Fahrerin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 16.03.2015
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Frau musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher der Ölspur. Hinweise nimmt das Polizeirevier Südost in der Richard-Lehmann-Straße 19 oder telefonisch unter (0341) 30 30 10 0 entgegen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 43-jährige Autofahrerin ist am Samstagnachmittag in Liebertwolkwitz verletzt worden, als ihr Fahrzeug durch eine Ölspur ins Rutschen kam. Beim Einbiegen von der Muldentalstraße in die Prager Straße stieß sie mit dem Auto eines 64-Jährigen zusammen.

16.03.2015

Ein 49-Jähriger hat bei einem Wutanfall am Sonntagnachmittag in der Kiewer Straße mehrere Glasscheiben zerstört. Wie die Polizei mitteilte, griff sich der Mann zunächst den Metallaufsteller einer Bäckerei und schlug damit auf eine Telefonzelle ein, bei der eine Scheibe zu Bruch ging.

16.03.2015

Ein 49-Jähriger hat bei einem Wutanfall am Sonntagnachmittag in der Kiewer Straße mehrere Glasscheiben zerstört. Wie die Polizei mitteilte, griff sich der Mann zunächst den Metallaufsteller einer Bäckerei und schlug damit auf eine Telefonzelle ein, bei der eine Scheibe zu Bruch ging.

16.03.2015
Anzeige