Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ohne Führerschein auf gestohlenem Moped unterwegs durch Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ohne Führerschein auf gestohlenem Moped unterwegs durch Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 01.06.2018
38-Jähriger fährt ohne Führerschein auf gestohlenem Moped durch Leipzig (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 38-Jähriger ist in der Nacht zu Freitag auf einem geklauten Moped und ohne Fahrerlaubnis durch Leipzig gefahren. Auch fiel ein Drogenschnelltest positiv aus, so die Polizei. Als die Beamten den Mann in der Trötzschelstraße/Ploßstraße kontrollierten, gab er gleich an, keine Fahrerlaubnis zu haben. Die Polizei stelle dann das Fahrzeug sicher, das als gestohlen gemeldet wurde.

Ein folgender Drogenschnelltest zeigte ein positives Ergebnis. Nun wird gegen den 38-Jährigen wegen mehrerer Delikte ermittelt.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Unfällen in Leipzig wurden am Donnerstag vier Menschen verletzt, ein 49-Jähriger nach Zusammenstoß mit einem Auto schwer. Unter den Geschädigten war auch ein 11-jähriger Junge.

01.06.2018

Vor einem Döner-Imbiss in der Leipziger Eisenbahnstraße wird ein Iraker niedergestochen. Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen versuchten Mordes, doch der Beschuldigte beruft sich auf Notwehr.

01.06.2018

Junge Diskobesucher sind in Leipzig auf dem Heimweg von einem fast gleichaltrigen Mann mit einem Messer attackiert worden. Die Polizei ermittelt, wie es zu dieser Bluttat kam.

01.06.2018
Anzeige