Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ohne Führerschein und auf Drogen – Leipziger Polizei stoppt per Haftbefehl gesuchten Fahrer

Ohne Führerschein und auf Drogen – Leipziger Polizei stoppt per Haftbefehl gesuchten Fahrer

Fahren unter Drogen, kein Führerschein und per Haftbefehl gesucht – am Dienstagabend hat die Polizei im Leipziger Nordosten einen Autofahrer erwischt, der sich jetzt wegen mehrerer Verstöße verantworten muss.

Voriger Artikel
Unbekannte brechen in Leipzig-Probstheida Tresor aus Boden einer Bäckerei heraus
Nächster Artikel
Fußball verboten – 63-Jähriger erstattet Anzeige gegen spielende Jugendliche in Paunsdorf

Ohne Führerschein und per Haftbefehl gesucht - Fahrer geht Leipziger Polizei bei Verkehrskontrolle ins Netz.

Quelle: Jens Wolf

Leipzig. Gegen 23.40 Uhr hat eine Polizeistreife den Fahrer auf der Theklaer Straße gestoppt.

Fahrzeugpapiere und Führerschein konnte der Mann nicht vorweisen, auch war der Pkw mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs und seit einiger Zeit stillgelegt. Der Kontrollierte gab außerdem zu, unter Drogeneinfluss zu stehen, was sich bei einem späteren Bluttest bestätigte.

Vor Ort ließen die Beamten das Auto von einem Drogenspürhund durchsuchen – dabei kamen mehrere Tütchen mit zum Vorschein, die vermutlich Crystal enthielten. Der Fahrer wurde mit auf die Polizeiwache gebracht. Es stellte sich heraus, dass er per Haftbefehl gesucht wird, woraufhin ihn die Beamten festnahmen.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr