Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Opfer der Messeattacke auf der Eisenbahnstraße aus Krankenhaus entlassen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Opfer der Messeattacke auf der Eisenbahnstraße aus Krankenhaus entlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 09.09.2014
Leipzig

Konkrete Hinweise auf den oder die Angreifer hätten die Ermittler noch nicht, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Ricardo Schulz, am Dienstag in Leipzig. Auch das Motiv der Attacke sei weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag eingeleitet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine kilometerlange Ölspur von der Emil-Fuchs- bis zur Georg-Schwarz-Straße hat am Montagmorgen zu mehreren Unfällen geführt. Am Sportforum prallte kurz vor 7 Uhr eine Autofahrerin (62) gegen einen Baum und verletzte sich leicht.

08.09.2014

Eine 25-jährige Radfahrerin ist in der Nacht zum Sonntag in Leipzig-Plagwitz schwer verletzt worden, als sie von einem Pkw erfasst wurde. Die Frau war nach Polizeiangaben gegen 22.20 Uhr auf der Zschocherschen Straße unterwegs.

08.09.2014

Auf der Suche nach einer Party im Stadtteil Connewitz ist am Sonntagabend ein 32-Jähriger niedergeschlagen worden. Nach Angaben der Polizei wusste der Mann nicht genau, wo die Tanzveranstaltung stattfinden soll.

08.09.2014