Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pärchen überfällt 18-Jährige in Leipzig-Grünau

Ausgeraubt Pärchen überfällt 18-Jährige in Leipzig-Grünau

Eine junge Frau wurde in den frühen Morgenstunden Opfer eines kriminellen Pärchens. Als die 18-Jährige aus der Straßenbahn im Stadtteil Grünau ausstieg, verfolgten die Unbekannten sie auf dem Heimweg und entrissen ihr das Handy.

Eine 18-Jährige wurde am Sonntagmorgen auf dem Heimweg in Leipzig-Grünau von einem Pärchen ausgeraubt. (Symbolbild)

Quelle: lvz

Leipzig. Eine 18-Jährige wurde am Sonntagmorgen auf dem Heimweg in Leipzig-Grünau von einem Pärchen ausgeraubt. Die Polizei fahndet nun nach den Tätern.

Nach einem gemeinsamen Abend wählten die Grünauerin und ihre Freundin unterschiedliche Straßenbahnen, um nach Hause zu fahren. Die 18-Jährige nahm die Linie 1 und stieg an der Haltestelle Zschampertaue aus.

Ein unbekanntes Pärchen tat es ihr gleich und verließ ebenfalls die Bahn. Als die 18-Jährige ein paar Schritte lief, bemerkte sie, dass sie von dem Pärchen verfolgt wurde. Sie schickte ihrer Freundin eine Handynachricht und schrieb darin, dass sie glaube, verfolgt zu werden, aber nicht den Mut fände, sich umzudrehen.

Als die junge Frau über einen Trampelpfad einer Wiese lief und ihr Handy wieder in die Tasche stecken wollte, spürte sie plötzlich den Griff von hinten. Ihr wurde der Mund zugehalten und sie wurde auf den Boden gezogen.

Die Frau des kriminellen Pärchens aus der Straßenbahn forderte die junge Frau auf, ihr das Handy zu geben. Die 18-Jährige wehrte sich anfangs zwar, aber nach einem kleinen Gerangel gelang es der Diebin, ihr das Smartphone aus der Hand zu reißen.

Anschließend flohen die Unbekannte und ihr Begleiter samt Beute. Verängstigt lief die 18-Jährige heim und informierte die Polizei, die nun wegen Raub ermittelt.

mes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr