Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pärchen verletzt 51-Jährigen bei Überfall in Leipzig

In Reudnitz-Thonberg Pärchen verletzt 51-Jährigen bei Überfall in Leipzig

Ein Mann und eine Frau haben am Montag einen 51-Jährigen überfallen. Das Opfer wurde ins Gesicht geschlagen und stürzte. Doch die Polizei war schnell vor Ort.

Der Täter schlug dem Opfer ins Gesicht. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein Pärchen hat am frühen Montagnachmittag einen 51-Jährigen in Reudnitz-Thonberg überfallen. Wie die Polizei mitteilte, ging der 33-jährige Täter gegen 14.15 Uhr in der Riebeckstraße geradewegs auf das Opfer zu und schlug diesem ins Gesicht. Dann stieß er den 51-Jährigen heftig zu Boden und kniete sich auf ihn.

Eine 33-Jährige nahm daraufhin das Portmonee des Opfers an sich, woraufhin beide flüchteten. Allerdings hatten Zeugen zwischenzeitlich die Polizei gerufen, die beide Täter festnahm. Die Beamten ermitteln nun wegen Raubes gegen das Pärchen.

luc

Leipzig, Riebeckstraße 51.329602 12.404609
Leipzig, Riebeckstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr