Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Passanten stoppen Handyräuber in Leipzig-Reudnitz

Passanten stoppen Handyräuber in Leipzig-Reudnitz

Zwei Passanten haben am Sonntagnachmittag einen Handydieb in Reudnitz gestoppt. Während eine 24-jährige Frau an der Haltestelle Koehlerstraße wartete, riss ihr der 31-jährige Täter das Smartphone aus der Hand und versuchte, mit der Beute zu flüchten.

Voriger Artikel
Straßenbahn und Pkw kollidieren in Leipzig-Gohlis – Wer hat Unfall beobachtet?
Nächster Artikel
Einbrecher drehten Dusche auf - Schwerer Wasserschaden in Leipziger Einfamilienhaus

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der 24-Jährigen gelang es jedoch, zwei junge Männer auf den Dieb aufmerksam zu machen.

Die 18 und 21 Jahre alten Zeugen hielten den 31-Jährigen fest und übergaben ihn an die Polizei. Die Beamten gaben der 24-Jährigen das Telefon zurück.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr