Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Per DNA identifiziert: Toter von Möckern ist 48-Jähriger aus Leipzig

Per DNA identifiziert: Toter von Möckern ist 48-Jähriger aus Leipzig

Die Polizei hat die Identität des am 18. Februar gefundenen Toten in Leipzig-Möckern festgestellt. Aufgrund des Zeugenaufrufs in den Medien hatten sich Verwandte des Mannes gemeldet, der auf Bahngleisen im Norden der Messestadt entdeckt worden war.

Voriger Artikel
In Schlangenlinien durch Leipzig: Betrunkener fährt Jogger an und schrammt Bäume
Nächster Artikel
Überfall in der eigenen Wohnung: 29-Jähriger muss in Leipzig Monitore wegtragen

Bei der Polizei meldeten sich Verwandte des Mannes. (Symbolbild) Foto: Roland Weihrauch

Quelle: dpa

Leipzig. Mittels einer DNA-Analyse sei nun die Identität des Toten zweifelsfrei geklärt werden können, hieß es.

Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 48-jährigen Leipziger.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr