Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pferdeanhänger samt Motorrädern in Leipzig-Gohlis entwendet: 11.000 Euro Schaden

Pferdeanhänger samt Motorrädern in Leipzig-Gohlis entwendet: 11.000 Euro Schaden

Am Dienstag ist im Stadtteil Leipzig-Gohlis zwischen 14 und 17.30 Uhr ein Pferdeanhänger gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilte, befanden sich darin allerdings keine Vierbeiner, sondern zwei Motorräder.

Leipzig. Der Anhänger der Marke „Krämer“ war von seinem Besitzer in der Sylter Straße im Leipziger Norden abgestellt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Der Pferdeanhänger ist silbergrau, hat einen aufgedruckten Löwenkopf und weist das amtliche Kennzeichen L – FR 4666 auf. In ihm hatte der 48-Jährige ein weinrotes Motorrad MZ mit dem Kennzeichen L – FR 66 sowie einen creme-orangefarbenen Motorroller Wiesel, Kennzeichen L – FR 466, abgestellt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 11.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Polizeirevier Nord unter (0341) 59 350 zu melden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr