Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Pferdekutsche verunglückt bei Markranstädt – Betrunkenem geht das Zugpferd durch
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Pferdekutsche verunglückt bei Markranstädt – Betrunkenem geht das Zugpferd durch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:51 16.08.2013
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Aus bislang ungeklärter Ursache ging ihm das Pferd durch, die Kutsche kippte um und wurde stark beschädigt.

Das Tier erlitt leichte Verletzungen. Der alkoholisierte Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Im Blut hatte er einen Alkoholgehalt von 2,7 Promille.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Leipziger Sozialamt hat den Tod eines Libanesen im Asylbewerberheim in der Torgauer Straße bestätigt. Einer Mitteilung vom Mittwoch zufolge verstarb der 34-Jährige bereits im Mai dieses Jahres, sein Leichnam wurde jedoch erst am 13. Juni von Mitarbeitern der Betreiberfirma gefunden.

14.08.2013

[gallery:500-2604755425001-LVZ] Leipzig. SEK-Einsatz am Schladitzer See nördlich von Leipzig: Nach anonymem Hinweis konnten Spezialkräfte der Polizei am Mittwochmorgen an dem beliebten Gewässer einen gesuchten Waffennarren festnehmen.

14.08.2013

Die Leipziger Polizei tritt in die Pedale. Am Dienstag hat Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) die Fahrradstaffel der Messestadt in Dienst gestellt. Bis zu zehn Beamte werden künftig vor allem im Stadtgebiet, in Grünanlagen und an schwer zugänglichen Orten auf zwei Rädern im Einsatz sein.

13.08.2013
Anzeige