Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pflegerin bemerkt Einbrecher in Altenpflegeheim in Leipzig-Lindenau – Zeugen gesucht

Pflegerin bemerkt Einbrecher in Altenpflegeheim in Leipzig-Lindenau – Zeugen gesucht

Zwei unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Altenpflegeheim in der Lindenauer Birkenstraße eingedrungen und haben Wertsachen aus der Handtasche einer Pflegerin gestohlen.

Voriger Artikel
28-Jährige in der Leipziger Südvorstadt mit Messer bedroht – Überfall auch im Nordosten
Nächster Artikel
Cannabis, Geld und Waffen: Polizei verhaftet Dealer in Leipzig-Mockau

(Symbolfoto: Archiv)

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 56-jährige Angestellte den Einbruch bemerkt und die Täter gestört.

Nachdem sie verdächtige Geräusche aus dem Vorraum gehört hatte, sah die 56-Jährige gemeinsam mit einer Kollegin nach und bemerkte eine Person, die versuchte, das Schloss der Zugangstür zu knacken. Der Täter und ein Komplize ergriffen daraufhin die Flucht.

Später fiel der 56-Jährigen auf, dass eine Geldbörse und weitere Gegenstände aus ihrer Handtasche im Aufenthaltsraum der Einrichtung verschwunden waren. Der Schaden liegt im dreistelligen Bereich.

Der Täter, der versuchte das Schloss zu knacken, ist laut Angestellter zwischen 1,55 und 1,65 Meter groß. Seine Gestalt sei schlank und sein Erscheinungsbild ungepflegt gewesen. Zudem trug er ein Basecap und sei unrasiert gewesen.

Hinweise zu den Männern nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr