Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Pizzabote bei Verkehrsunfall im Leipziger Westen schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Pizzabote bei Verkehrsunfall im Leipziger Westen schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 08.04.2013
Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Auf Höhe der Nonnenstraße wollte ein Autofahrer die Industriestraße queren und übersah dabei den heraneilenden Pizzaboten.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem Fahrer und Roller des Lieferdienstes schwer in Mitleidenschaft gezogen wurden. Der 20-jährige erlitt unter anderem Verletzungen am Halswirbel und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 28-jährige Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 2500 Euro.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein polizeibekannter Ladendieb hat am Samstagabend im Leipziger Paunsdorf Center einen Wachmann angegriffen und im Gesicht verletzt. Der 30-Jährige hatte gegen 18.30 Uhr versucht, Parfüm im Wert von 45 Euro zu stehlen, war dabei aber von dem Security-Mitarbeiter beobachtet worden.

07.04.2013

Ein unbekannter Mann hat am Freitagabend in Böhlitz-Ehrenberg versucht ein Handy-Geschäft auszurauben. Laut Polizeiinformationen betrat der Täter kurz vor 18 Uhr das Geschäft in der Leipziger Straße.

05.04.2013

Vier Personen sind am Donnerstagnachmittag in der Leipziger Innenstadt von einer Dachlawine getroffen worden. Nach Polizeiangaben vom Freitag erlitt ein Mann dabei leichte Rissverletzungen an der Stirn.

05.04.2013
Anzeige