Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Pizzalieferant lässt sein Auto für zehn Minuten unabgeschlossen – und wird bestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Pizzalieferant lässt sein Auto für zehn Minuten unabgeschlossen – und wird bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 18.08.2017
Ein Pizzalieferant wurde bestohlen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Ein Pizzalieferant ist am Donnerstagvormittag Opfer eines Diebstahls geworden. Er ließ laut Polizei sein Firmenfahrzeug nur rund zehn Minuten unabgeschlossen vor dem Geschäft stehen. Doch in dieser Zeit stahl ein Dieb eine Tasche mit Firmengeldern, Geld aus dem Portemonnaie des Lieferanten und dessen Handy. Der Stehlschaden beträgt rund 2500 Euro. Die Polizei weist in dem Zusammenhang darauf hin, dass selbst beim kurzen Verlassen das Fahrzeug abgeschlossen werden sollte.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leipzig-Südost, Richard-Lehmann-Straße 19 in 04177 Leipzig, Tel. (0341) 30 30 10 0 zu melden.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat eine 27-Jährige und einen 26-Jährigen aus einem verlassenen Gebäude in Leutzsch geholt. Die beiden hatten sich das verlassene Gelände angesehen und hatten bis zum Schornstein vorgearbeitet.

18.08.2017

Der Bahnverkehr in Leipzig-Gohlis ist am Freitagnachmittag zum Erliegen gekommen. Grund dafür waren Jugendliche auf den Gleisen. Betroffen waren die Strecken nach Halle und Weißenfels.

18.08.2017

Als ein Baggerfahrer in seinem Fahrzeug in Lindenau saß, zersplitterte plötzlich die Scheibe. Was genau passierte, ist bisher unklar. Nach derzeitigen Erkenntnissen schossen Unbekannte auf das Fenster.

18.08.2017