Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pkw im Leipziger Zentrum in Brand gesteckt

In Flammen Pkw im Leipziger Zentrum in Brand gesteckt

Im Leipziger Zentrum-Ost ist in der Nacht zu Freitag ein Wagen in Flammen aufgegangen. Unbekannte steckten das Auto einer Physiotherapie-Praxis in Brand. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch aus.

Die Feuerwehr musste zu einem Autobrand im Leipziger Zentrum ausrücken. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. In der Scherlstraße im Zentrum-Ost haben in der Nacht zu Freitag Unbekannte ein Auto angezündet. Die Täter hätten gegen 2.50 Uhr den Wagen einer Physiotherapie auf bisher ungeklärte Weise in Brand gesetzt, teilte die Polizei mit.

Durch die große Hitze wurden auch zwei weitere Pkw in Mitleidenschaft gezogen, die neben dem Auto parkten. Zur Höhe des Gesamtschadens wurden noch keine Angaben macht. Erst in der Nacht zu Donnerstag hatten in Leipzig zahlreiche Autos einer Immobilienfirma angezündet. Tags darauf bekannten sich vermutlich Linksextremisten zu der Tat.

Von boh

Leipzig, Scherlstraße 51.3393222 12.3922093
Leipzig, Scherlstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr